The type initializer for ‘Leap.LeapPINVOKE’ threw an exception.

If you are developing with the Leap Motion and get the exception: “The type initializer for ‘Leap.LeapPINVOKE’ threw an exception.”, than you

  • have not added all *.dll files from the “/LeapSDK/lib/[x86 or x64]/” directory to the debug folder of your C# project
  • have added the wrong .dll files. For Example: If you have copied all the x64 dll files, but Visual Studio compiles the project in the x86 architecture, you also get this exception.

The solution is to simply copy all these *.dll files to “…/<YourProject>/bin/Debug/” resp. to change the x64 dll files with the x86 dll files (or vice versa).

7 thoughts on “The type initializer for ‘Leap.LeapPINVOKE’ threw an exception.

  1. Hallo,

    ich habe das gleiche Problem und dazu noch mal eine Frage.
    Ich verwende VS 2012 prof.

    Nachdem ich alle 3 DLLs in das Debug Verzeichnis kopiert habe, muss ich diese dann doch anschließend alle über Verweise->Durchsuchen einbinden.

    dies funktioniert jedoch nur mit der LeapCSharp.Net4.0.dll

    bei dem Versuch die beiden weiteren, d.h. LeapCSharp.dll und Leap.dll einzubinden erfolgt die Fehlermeldung

    “Es konnte kein Verweis auf “D:\……leap.dll bzw. LeapCSharp.dll ” hinzugefügt werden. Stellen Sie sicher, dass auf die Datei zugegriffen werden kann…….”

    was mache ich denn hier falsch bzw. was habe ich übersehen.

    würde mich freuen, wenn Jemand mir weiter helfen könnte.
    Vielen Dank

  2. Hallo Tronixxx,
    Du machst nix falsch. Du musst nur die eine .dll einbinden, die weiteren werden einfach so verwendet.
    Funktioniert es den dennoch nicht, obwohl du die DLLs getauscht hast?

  3. So I got this error and it popped right to your page.

    I had the reference to the 1 DOTNET4.0 DLL but no others. I attempted to reference the rest and it didn’t see them as valid so left it with the single reference.
    I then checked my build — ANYCPU was set, changed to x64 and powered right up! Thank you!

    Using Visual Studio (2013)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>